26. November 2016

HAUBER geht völlig neue Wege im Condition Monitoring. Ferndiagnose erhöht die Anlagenverfügbarkeit.

HAUBER geht völlig neue Wege im Condition Monitoring. Ferndiagnose erhöht die Anlagenverfügbarkeit. HAUBER will nicht nur Lieferant für die Schwingungsmessung sein, sondern auch der Dienstleister im Bereich des Condition Monitorings . HAUBER bietet seinen Kunden seit Oktober2014 die Dienstleistung Maschinenüberwachung an. Die Ferndiagnose von HAUBER ersetzt den Experten vor Ort. Sie wählen die Maschinen und Anlagen aus, die überwacht werden sollen und wir, die Fa. HAUBER übernimmt in Absprache mit Ihnen, die Installation der Hardware. In der Regel sind dies Beschleunigungsaufnehmer und eine oder mehrere sogenannte Orange Boxes. Diese werden von uns applikationsgerecht parametriert, um die Messaufgabe optimal zu erfüllen. Erreicht werden soll damit eine hohe Anlagenverfügbarkeit ohne, dass der Kunde sich selber in die Maschinenüberwachung einarbeitet. Wir haben das „Rundum-Sorglos-Paket“ im Angebot für Ihre Bedürfnisse. Zertifiziertes Personal nach ISO 18436-2 steht bereit, um Ihre Anlagen rund um die Uhr zu überwachen und Sie im Alarmfall zu informieren. Verschleiß und Schäden durch Schwingungen werden frühzeitig erkannt und gemeldet. Durch die frühzeitige Diagnose Ihrer Anlagen reduzieren sich die Kosten für die Instandhaltung. Condition Monitoring in Verbindung mit der zustandsorientierten Instandhaltung sind der Garant für hohe Anlagenverfügbarkeit